Zwei Straßenbahnen stoßen zusammen

 

Zwei Straßenbahnen stoßen zusammen

In Mannheim kommt es zu einem Unfall mit zwei Straßenbahnen. Bei der Kollision werden mehrere Menschen verletzt.

 

Beim Zusammenstoß zweier Straßenbahnen sind am Donnerstagmorgen in Mannheim mehrere Menschen verletzt worden. An einer Haltestelle fuhr nach ersten Erkenntnissen eine Bahn der Linie 5 auf einen vorausfahrenden Expresszug in Richtung Hauptbahnhof auf, wie die Polizei mitteilte.

Mehrere Rettungsfahrzeuge rückten an, die verletzten Fahrgäste wurden versorgt. Der Kaiserring war zwischen Tattersall und Bismarckstraße teilweise gesperrt. Wie viele Menschen verletzt wurden und wie schwer, war zunächst unklar.